App in die Vergangenheit

"Zeitsprung" heißt ein Projekt des Lüneburger Lichtkünstlers Wolfgang Graemer, mit dem man bei einem Stadtrundgang in Lüneburg Plätze und Häuser erleben kann, die es längst nicht mehr gibt. Eine neue App macht es möglich.