Trinkwasser für 600 Menschen: Baumpaten pflanzen den 13. LZ-Blätterwald

Über 200 Menschen haben am Sonntagmittag geholfen, den 13. LZ-Blätterwald auf einer 7000 Quadratmeter großen Fläche in Boltersen zu pflanzen. Dabei wurden über 3300 Setzlinge in die Erde eingebracht, die als ausgewachsener Laubwald zusätzliches Trinkwasser generieren sollen. Und auch für die Bienen wurde etwas getan: Unter Anleitung des Nabu pflanzten die Helfer in den Randbereichen der Fläche Sträucher, so dass sich möglichst viele Insekten im und am Blätterwald wohl fühlen.