Zeitsprung mit dem Tablet

Der Lüneburger Lichtkünstler und Programmierer hat eine App entwickelt, die historische Gebäude wieder auferstehen lässt. Beim Stadtbummel durch die Hansestadt kann man so erleben, wie Straßenzüge früher ausgesehen haben.