Kobert köpft Kiel k.o.

Lüneburger SK feiert spätes Tor zum 1:0-Heimsieg