Zwei starke Sätze reichen nicht

SVG Lüneburg verliert gegen Friedrichshafen auch das zweite Spiel im Playoff-Halbfinale