Zwischen Playstation und Abwasch: Die Fußballer-WG

Auf dem Fußballplatz ist der eine der Passgeber und der andere der Torjäger. Privat haben Tezcan Karabulut und Hamudi Alawie eine andere Aufgabenteilung. Die beiden Spieler des Lüneburger SK, die bereits zusammen beim Goslarer SC spielten, haben eine gemeinsame Wohnung in Bardowick bezogen. Den Traum vom Profi-Fußball konnten sich die beiden 26-Jährigen bisher noch nicht erfüllen, aber so ganz haben sie die Hoffnung noch nicht aufgegeben - auch wenn sie beim LSK nur "Halbprofis" sind. LZplay hat der Wohngemeinschaft einen Besuch abgestattet.